Wir haben es SO satt! ðŸ˜¤ðŸ˜¡ðŸ˜ 

Deutsche Landwirtschaft tötet derzeit die Artenvielfalt.

Massentierhaltung ist grausamste Quälerei von Millionen von fühlenden Wesen – und macht euch nichts vor: sie werden von Menschen zum Zweck schnellstmöglicher Tötung gehalten. Auch Biotiere. Es gibt keine verständliche Verbindung mehr für den Kunden zwischen Plastikschalen mit Hackfleisch und den Leichenteilen zerhackter Tiere. So fühlt der Konsument das Leid nicht, kauft Billigfleisch + Milch aber hält Haustiere und sich für tierlieb.

Doch Massentierhaltung führt zu Monokulturen, Ãœberdüngung und massenweise Pflanzenschutzmitteln=Insekten-Pilz–Krautgiften. Damit ist das Insektensterben – und damit das Artensterben perfekt.

Wie können wir Produzenten/Politiker/Käufer es zulassen, dass 800 Mio Menschen global hungern, jedoch 8 MILLARDEN Schlachttiere ernährt werden? Und zwar von Pflanzen, die sie, nur sie, als Futter bekommen? Man kann stattdessen all die Hungernden Menschen direkt, sofort ernähren! Nur das Luxusverlangen nach Milchprodukten und Fleisch sind schuld an dieser Grausamkeit! Es folgt logisch: Fleisch darf kein Massennahrungsmittel sein. Wir haben die lösung für eine Vielzahl von Problemen und Krisen, wenn wir dies endlich einsehen.

Dafür demonstriere ich heute auf der Agrardemo

Wir haben es satt !

Und damit meine ich auch Minister, die selbst zu der Wirtschaft gehören, die sie politisch vertreten, obwohl sie gerechte Politik für alle machen sollten! Und auch unsere natürlichen Grundlagen =Ressourcen beschützen sollten!! Stellt euch dagegen! Die Verbraucher =Käufer haben die Macht! https://www.veganstart.de/

Foto S. Brüning

Ein Kommentar zu „Wir haben es SO satt! ðŸ˜¤ðŸ˜¡ðŸ˜ 

  1. DANKE fürs Flagge Zeigen bei der DEMO gegen diese unnütze Verschwendung von Ressourcen und sinnlose Förderung von Tierleid. 🙂 🙂 🙂

Was denkst du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.